smc-elmshorn
  Blaulichtschiffe
 

Auf dieser Seite sind Modelle aufgeführt die unter Blaulicht Einsätze fahren dürfen.


Polizeiboot 5

Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
103 cm 18.5 cm 2,25 kg 1:33 k.A Baukasten
Dieses Modell war einmal die Helgoland von Hegi. Das Original war in Büsum stationiert. Es hat einen 2 Schrauben Antrieb und ist mit Ruder, vorw / rückwärts Regler und Blaulicht ausgerüstet. Das Modell hat Günter auf einem Flohmarkt erworben, von Flöhen befreit und neu aufgebaut:-))) 
Eigner & Erbauer: Günter Langer, SMC Elmshorn e.V. 






Feuerlöschboot " Düsseldorf 4 "

Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
1160 mm 250 mm 9 kg 1 : 25 12Monate Baukasten
Dieses Modell ist restauriert und wurde modifiziert. Teile wie der Kran, Ankerwinde und Schaluppe wurden entfernt
und durch modernere Teile ersetzt. Als Antrieb werden zwei Bürstenmotoren 755/40 verbaut. Betrieben werden sie
mit 4S Lipo. Für die Lichtanlagen wurde ein seperater Stromkreis mit 12V geschaltet. Als Regler wird ein 75/ah von
Modellbauregler.de verwendet. 
Funktionen: 2 per Fernsteuerung drehbare Monitore, nautische und Decksbeleuchtung, Lichtmast, Ruderanlage

   Restauration: Volker Engler
  
Baubericht                 Jungfernfahrt
   



Löschkreuzer " Weser "

Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
108 cm  22,5cm 4,5kg  1:30 2 Jahre Modifizierter Baukasten

Das Modell wurde nach Originalunterlagen im Maßstab 1:30 gebaut
Eigner /Erbauer: Andre Oldenbüttel, SMC Elmshorn e.V.
 



Zollkreuzer " Falshöft "
 

Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
 86 cm  10,5 cm 1,5 kg  1:40  6 Monate Modifizierter Baukasten

Eigner & Erbauer: Günther Langer, SMC Elmshorn e.V.
Funktionen: Vor- Rückwärts, Ruder



Feuerlöschboot " Düsseldorf 2 "
Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
1160 mm 250 mm 9 kg 1 : 25 12Monate Baukasten

Die Landesregierung NRW beschloß 7 kleine und 3 große Boote zu bauen. 
Die großen Boote: Köln, Düsseldorf und Duisburg blieben Eigentum des Landes und wurden den Städten zur Verfügung gestellt, welche für die Unterhaltung und die Besatzung zu sorgen haben. Somit können diese Boote überörtlich in ganz NRW eingesetzt werden. Bei diesen Booten besteht der Rumpf aus Stahl, Deck und Aufbauten aus Aluminium. Das Feuerlöschboot Düsseldorf wurde am 6.8.1963 mit der Bau Nr. 169 von der Rheinwerft Mainz-Mombach nach Düsseldorf überführt. Erster Einsatz: 29.8.1963


Das Modell:
Eigner & Erbauer:
Thomas Engelbrecht
Funktionen: Motor, Ruder, Nautische Beleuchtung, Vollfunktion der Löschmonitore mit Spritzfunktion



 

Feuerlöschboot " Düsseldorf 3 "
Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
1160 mm 250 mm 9 kg 1 : 25 6 Monate Baukasten

Das Modell der Düsseldorf 3 hat es so nie gegeben. Es ist eine Zusammenfassung der Düsseldorf 1 + 2 und wurde in vielen Details verändert.

Erbauer: Volker Engler, SMC Elmshorn e.V. 
Funktionen:
Decks- und Innenbeleuchtung, Monitore über Servo drehbar, drehendes Radar, Ruderanlage, E - Motoren,Nautische Beleuchtung, Löschfunktion aller Monitore  




 

"Löschboot 5"

Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
 550 mm 165 mm  1615 gr 1 : 20 2 Monate Robbe Baukastenmodell

 Eigner & Erbauer: Nikolaj Früchtnicht
Funktionen: Motor, Ruder, Spritz - und Drehfunktion des Monitors 



Wasserschutz - Polizeiboot WS 3


Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
 900 mm  175 mm  6 kg 1 : 25  o.A.  Baukastenmodell 

Das Wasserschutzpolizeiboot W3 ist im Original in Emden stationiert. Der Rumpf besteht aus geschweißtem Stahl und die Aufbauten aus Aluminium. Die Rumpfform ist ein Kompromiss aus Gleiter und Verdränger, ein sogenannter Halbgleiter. Damit werden die positiven Eigenschaften beider Rumpfformen verbunden, die Schnelligkeit von Gleitern und die Seetüchtigkeit von Verdrängern, was in den rauen Küstengewässern der  Nordsee wichtig ist.

Das Modell:
Eigner & Erbauer:
Timo Faber, SMC Elmshorn
Funktionen: Motor, Ruder, Nautische Beleuchtung, Radar


 

Lösch - Einsatzboot

Länge Breite Gewicht Maßstab Hersteller Fertigmodell ca Preis
 560 mm  195 mm  1400 gr  1:35  Dickie 100 €

Eigner: Timo Faber